Optimale Auslegung der Kette

Die richtige Kette finden

Die richtige Kettenauslegung zu finden, hängt von 6 Faktoren ab:

  1. Dauerfestigkeit | Belastungsgrenze (N, kN, % der Bruchkräfte)
  2. Verschleißfestigkeit | Kettenlängung
  3. Bruchfestigkeit | Bruchkraft (5-10fache Sicherheit)
  4. Einsatzbedingungen
  5. Wartung
  6. Kettenschmierung

 

Dauerfestigkeit wichtiger als Bruchkraft

Höhere Bruchkräfte lassen keine Rückschlüsse auf höhere Dauerfestigkeit oder Verschleißfestigkeit zu.

Durch das Vergüten von Bolzen und Laschen können diese Bestandteile ihre Elastizität und Zähigkeit verlieren und so die Kette schwächen.

FB Ketten hat das Zusammenspiel von höheren Bruchkräften und Verschleiß- und Dauerfestigkeit verbessert und kann sowohl höhere Bruchkräfte vorweisen als auch eine deutlich erhöhte Kettennutzung.

Wartung und Kettenschmierung richten sich nach anlagen- und umweltspezifischen Gesichtspunkten sowie sonstigen Einsatzbedingungen.

Der Kunde profitiert direkt durch durchschnittlich höhere Standzeiten bei unseren FB Rollen- / Flyer- und Förderketten.

 

Unser Vorschlag

Profitieren Sie von unserem kompetenten Team und nutzen Sie unseren Vor-Ort-Service mit geschulten Außendiensttechnikern und unserer exzellenten Beratung. Wir übernehmen gerne die optimale Auslegung Ihrer Kettenbedarfe.

Technische Beratung vor Ort