Addtech

Addtech ist ein Technologiehandelskonzern, der für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen High-Tech-Komponenten und -Systeme entwickelt und verkauft.

Addtech erzielte 2014 einen Umsatz von € 700 Mio und beschäftigt etwa 2.200 Mitarbeiter. Die Addtech-Gruppe besteht aus 140 eigenständigen Unternehmen. Jedes der Unternehmen ist in einer klar abgegrenzten Nische tätig. Das Ziel jedes Addtech-Unternehmens ist es, in seinem Marktsegment die Markführerschaft zu erlangen.

Verbunden sind die Unternehmen durch eine einzigartige konzernweite Unternehmenskultur, die auf dem Unternehmergeist und der hohen technischen Kompetenz der Mitarbeiter aufbaut und die den technischen und wirtschaftlichen Nutzen und Mehrwert der Kunden stets in den Mittelpunkt stellt.

Der Fokus der Addtech Aktivitäten liegt auf den nordischen Ländern. In den letzten Jahren haben auch Märkte außerhalb dieser Region an Bedeutung gewonnen. Diese Betriebe sind in Polen, Großbritannien, Deutschland, Österreich und China. Darüber hinaus exportiert Addtech in 20 weitere Länder.

Die Kunden von Addtech sind vorwiegend Unternehmen aus der Maschinenbau-, Automobil-, Telekommunikations- und Elektroindustrie sowie Medizin- und Forschungslabore.

Das Augenmerk von Addtech liegt in hohem Maße in einem gesunden Konzernwachstum. Das Wachstum erfolgt sowohl organisch als auch durch gezielte Unternehmenszukäufe. Seit dem Börsengang 2001 wurden etwa 30 Unternehmen in den Konzern integriert.

Addtech ist an der NASDAQ OMX Stockholm notiert.
Das Geschäftsjahr von Addtech geht vom 1. April bis zum 31. März.

 

Netto-Umsatz und Betriebsergebnis

Netto-Umsatz und Betriebsergebnis

Weitere Informationen finden Sie unter www.addtech.com